Die undichte Windschutzscheibe…

am

… ist gar nicht undicht – jetzt ist die Katze aus dem Sack!

Von Anfang an auf meiner Mängelliste ist dieses Problem noch nicht gelöst, aber abgemildert und hat sich verschoben. Ab ca. 70-80 km/h war immer ein sehr laut vernehmbares Pfeifgeräusch im Innenraum zu hören. Ich war mir sicher, das ist die Windschutzscheibe. Im meiner freien Herbstferienwoche bin ich also mal bei der Firma vorstellig geworden, die die Windschutzscheibe für den Vorbesitzer vor knapp vier Jahren ausgetauscht hatte. Vielleicht kann man da ja nachbessern, am liebsten auf Kulanz, wenn auch schon sehr lange her, aber fragen kann man ja mal.

Bei einer Probefahrt hat sich dann herausgestellt, das mit einer leichten Veränderung des Neigungswinkels des Sonnendaches das Zuggeräusch verschwindet. Damit war die Firma aus dem Schneider. Aber optimal ist es für mich noch nicht, denn ich muss das Sonnendach soweit verstellen, dass es hinten fast ein wenig offensteht. Da hab ich natürlich Bedenken, dass da mal Wasser eindringen könnte, auch wenn ich Regenfahrten grundsätzlich vermeiden will. Ich werde mal die Foren durchstöbern, vielleicht hat ja jemand ein ähnliches Problem gehabt…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s