Wir sind in der Youngtimer

am

Meine beiden Autos haben es in die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift „Youngtimer“ geschafft – wie kommt das denn?

Nun, in der letzten Ausgabe hat die Redaktion den Aufmacher „V8 – jetzt oder nie“ auf der Titelseite gehabt. Im Heft wurden die Leser dann dazu aufgefordert, ihre V8 Geschichten zu teilen. Also habe ich ein Bild und ein paar Infos zu meinem Jag eingeschickt. Da ich aber ja weiß, dass der Jag nicht so superselten ist, habe ich noch Bilder und Infos zur Diva hinzugefügt. Der Thesis ist nunmal wirklich eine Rarität.

Danach habe ich nie wieder was davon gehört, also Haken dran. Beim letzten Stadtbummel erinnert mich meine Süße daran, dass es mal wieder Zeit für die neue Youngtimer sein könnte. Die unregelmäßigen Erscheinungsintervalle der Zeitschrift machen es einem nicht leicht am Ball zu bleiben. Also ab in den nächsten Zeitschriftenladen und mal schauen. Aufmacher diesmal „V12 – jetzt oder nie“… Vorsicht liebe Redaktion, bei „V16 – jetzt oder nie“ könnte es ein dünnes Heft werden 😀.

Jetzt war ich neugierig, welche V8-Geschichten es in die Ausgabe geschafft haben. Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich meinen beiden Autos auf der Doppelseite mit den fünf Lesergeschichten erblickt habe, das kam unerwartet – aber, wie cool ist das denn!?! Da kann man auch mal darüber hinwegsehen, dass der Redakteur sich die ein oder andere inhaltliche Freiheit genommen hat: Anfängliche Probleme mit dem Dachhimmel und Kantenrost bei meinem Jag?? Mein Dachhimmel war schon vom Vorbesitzer aufwendig neu gemacht worden… und wenn es nur Kantenrost gewesen wäre, den ich hätte machen lassen müssen, hätte ich mir ne Menge Geld gespart. 😉

3e1fdc55-5c81-4207-bf11-9f893821b173.jpeg

Aber das mindert die Freude darüber nicht allzu sehr, die eigenen Schätzchen in der Zeitschrift zu sehen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s